Reklamation ausgeschlossen…




Reklamation ausgeschlossen…
Ein Ehepaar aus Köln macht Urlaub in einem kleinen bayerischen Dorf. Während eines Spaziergangs kommt der Urlauber am Laden eines Herrenfriseurs vorbei. “Haareschneiden könnt’ ich auch mal wieder vertragen”, denkt er sich und betritt frohen Mutes den Laden. Er kommt sofort an die Reihe und der Bader beginnt mit seiner Arbeit. Nach Beendigung der “Behandlung” geht der Urlauber gut gelaunt ins Hotel, um seiner Gemahlin stolz den neuen Haarschnitt zu präsentieren. “Um Himmels willen, wie siehst du denn aus?”, tobt sie los, “der hat dir ja lauter Stufen reingeschnitten.” Über solche Kritik ist unser Urlauber natürlich nicht sehr erfreut und geht postwendend zurück zum Bader, um sich zu beschweren. “Also, dat is ja nit in Ordnung, dat se mia lauta Stufen reinjeschnitten haben”, meint er höflich, aber bestimmt zum Friseur. Der schaut ihn nur herablassend an und meint schließlich ganz sachlich und trocken: “Moanst vielleicht, dass i wega dir an Aufzug einischneid?”